Monat: April 2018

Varoma Ofenkartoffel

Varoma Ofenkartoffel zubereitet mit Betty's Dampfbeutel

Ich liebe Ofenkartoffeln, lecker ist sie mit Kräuterquark… Herrlich! Bei den Testarbeiten zu Betty’s Dampfgarbeuteln, kam mir die Idee, warum nicht mal eine Varoma Ofenkartoffel im Thermomix® oder einem Multikocher deiner Wahl probieren. Mit dem Beutel sollte ja eigentlich alles gut gehen.

Ideale Lösung

Gedacht, getan – im Rezept, dass ich dir heute vorstelle, habe ich zwar keinen Kräuterquark genutzt, doch ich denke das Rezept und vor allem das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Varoma Ofenkartoffel mit Süßkartoffeln

Da ich nicht Ofenkartoffel sondern auch Süßkartoffel mag, habe ich im Rezept beides miteinander kombiniert. Ein bisschen Speck (optional) ind ein Ei dazu, ab in den Dampfgarbeutel und nach ein paar 40 Minuten ist alles fertig. Das schöne, nein das Angenehme: sowohl Varoma®, als auch der restliche Thermomix® waren im Anschluss SAUBER… Einmal feucht abgewischt und wieder ab in den Schrank damit.

Varoma Ofenkartoffel zubereitet mit Betty's Dampfbeutel

Dank Betty’s Dampfgarbeuteln heißt es von nun an:

“Wir können dir das Kochen nicht abnehmen, nur dafür sorgen, dass sich jeder darum reißt!”

Damit du auch etwas zu kochen hast, gibt es hier noch das Varoma Ofenkartoffel Rezept:

Rezept drucken
Ofensüßkartoffel aus dem Varoma
Für 2 Personen // Aktiv: 20 Minuten // Insgesamt: 95 Minuten
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 55 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 55 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zwiebel schälen, vierteln und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern
  2. Speck hinzugenen und 03:00 Minuten/ Varoma/ Linkslauf aktiviert/ Stufe 2 schmoren
  3. im Anschluss Mixtopfinhalt umfüllen und Mixtopf ausspülen
  4. 750g Wasser einfüllen
  5. Süßkartoffeln gut abwaschen, in den Varomaaufsatzlegen und 40:00 Minuten/ Varoma/ Stufe 1 dünsten. Je nach Dicke der Süßkartoffel ist diese möglicherweise schon vorher fertig, oder braucht noch ein wenig länger – zwischendrin einfach testen ob sie schon weich sind und ggf. die Zeit anpassen
  6. Bei der weichen Süßkartoffel das obere Drittel entfernen und die Süßkartoffeln so weit wie du möchtest aushöhlen. Das restliche Süßkartoffelfleisch kannst als Beilage essen.
  7. Zwiebel und Speck in die Süßkartoffeln füllen und dann 1 Ei in die Süßkartoffel schlagen, würzen und ab in Betty's Dampfgarbeutel damit.
  8. Den Beutel ein paar Mal umschlagen und dann wird gegart
  9. 15:00 Minuten/ Varoma/ Stufe 1dünsten, bis das Eiweiß stockt.
  10. Den beutel im Anschluss am Rand vorsichtig aufreissen und die Kartoffel servieren

Betty’s Dampfgarbeutel – kaufst du hier…!